7. Fantag für Fans mit Handicap 17.10.2018

 

Cottaweg, Leipzig
Wetter: 21 Grad, sonniger Spätherbst, perfekt für den Tag

16 Uhr

Heute ist ein ganz besonderer Tag.
Die Fans mit Handicap sind geladen, geladen zu Ihren Fan Tag, geladen von Rasenballsport und ganz nebenbei, wie jung ist unser Fußballverein?
Wir treffen uns zum 7. mal und es hat schon fast einen Hauch von Tradition, das Wetter wie bestellt von unserm Axel, Inklusionsbeauftragter mit purer Leidenschaft.
Die Fans wissen, unsere Spieler und Trainer sind heute nur für uns da und um das Erlebnis auch dem letzten besonderen Fan nahe zu bringen, werden Fans mit Gehörschäden in Gebärdensprache und Fans mit eingeschränkter Sicht oder keiner Sicht, mit Audiodeskription und über Schrift (Brailleschrift oder auch Punktschrift genannt) begleitet.
Natürlich gibt es auch jede Menge körperliche und geistige Einschränkungen bei unseren Fans.
Durch das System der Freunde bei Rasenballschach, gibt es eine intensive Betreuung, für das Würstchen und dem Getränk zum Spiel, wird extra am Platz gesorgt bei starken Einschränkungen.

Zum Bundesliga Auftakt zum Heimspiel am 2.09.2018 haben wir als Verein einige Helfer mit unseren Vereinsschal geehrt, stellvertretend für die vielen Helfer.

16 Uhr beginnt erstmal ein lockerer Auflauf der Mannschaft zum Training, leicht reduziert, da 14 Spieler mit ihren Nationalmannschaften unterwegs waren und noch nicht alle da waren.

Bei der ersten Trainingsrunde meldeten sich die Fans schon lautstark zu Wort.

Der eigentliche Höhepunkt des Tages ist aber die Runde der Mannschaft zur Unterschrift, dem Bild und dem kurzen Gespräch.
Da ist es egal, wie alt der Fan ist!
Alle sind wie kleine Kinder vor Freude.

Mich hatte mal vor einiger Zeit jemand gefragt, wie das mit den besonderen Fans so ist?
Ich sagte ihm kurz und knapp, sie sind in der Leidenschaft weiter als Du je sein kannst.

Das besondere bei den Spielern war natürlich das einige unserer Lieblinge schon von ihren Einsätzen zurück waren und gerne ihre Autogramme gaben.

 

Das der Fan Tag etwas besonderes ist, zeigte sich fast zum Schluss der Veranstaltung und Axel nochmal das Micro zur Hand nahm.
Er ruft unseren Fan Verein Unified Bulls auf und bittet Vertreter nach vorn.
Axel überreicht gemeinsam mit unserem Vereinsliebling Yussuf Poulsen die Ernennungsurkunde als 45. Offizieller Fan Club des
RB Leipzig.


Die anwesenden Mitglieder brachten ihre Freude lautstark zum Ausdruck.


Wir betrachten die Ernennung zum OFC als Anerkennung unserer Vereinsarbeit und gleichzeitig als Pflicht unsere gemeinsame Arbeit weiter zu vertiefen.
In diesem Sinne.

1 comment on 7. Fantag für Fans mit Handicap 17.10.2018

  1. Es hat länger gedauert bis ich es geschafft habe mich hier anzumelden. Nun mein Kommentar zum Fan Tag.
    Es war einfach nur schon. Jacqueline und ich zeigten den anderen Fans wie das Stadionheft in Punktschrift hergestellt wird und konnten leider die Spieler nicht live sehen haben aber trotzdem gejubelt bei der Ernennung zum 45. OFC bekanntgegeben wurde. Und somit fuhr ich zum ersten als OFCler mit nach Augsburg. Und dies stolz wie … Habe unsere Farben dort stolz vertreten.
    Großer Dank an Birgit von den Freunden die mir das Poster mit Unterschriften gefüllt hat worüber sich mein Patenkind riesig gefreut hat.

Schreibe einen Kommentar